Navigation

Tierische Mitarbeiter*innen

Gute Kolleg*innen und unverzichtbare Mitarbeiter*innen auf der Kinder- und Jugendfarm:

Nager
    Meerschweinchen
    Kaninchen
Geflügel
    Gänse
    Enten
    Hühner
Wiederkäuer
    Ziegen
    Schafe
Raubtiere
   Frettchen
   Katzen
    Hunde
Equiden
    Esel
    Ponys und Pferde

Alte Tiere auf der Farm

Die Ren(n)tner-Ponys auf der Kinder- und Jugendfarm

Alle arbeiten im Rahmen ihrer Möglichkeiten voll mit – wir müssen uns halt auf sie einstellen. Ein Abschieben in ein Pflegeheim kommt aus ethischen Gründen nicht in Frage. Wenn sie nicht mehr können, müssen wir ihnen ein Pflegeheim in ihrer gewohnten Umgebung ermöglichen. Sie brauchen ihre Herde, besonders im Alter. Die meisten Ponys leben im Winter alle zusammen frei in einem Außenstall, sie werden nur zum Fressen teilweise angebunden. Tagsüber sind sie sommers wie winters auf dem Auslauf, im Sommer sind sie nachts auf der Weide.

Wir sind Mitglied im


footer