ÜbungsleiterInnen gesucht!

Die Kinder- und Jugendfarm Wuppertal sucht zum nächstmöglichen Termin

 

ÜbungsleiterInnen

 

für Projektarbeit in Angliederung an den Offenen Bereich mit Kindern und Jugendlichen in folgenden Projekten:

  • Zirkus inklusiv! - Inklusiver Kinderselbstmachzirkus mit Tieren und vielem mehr!
  • Ich- einfach unverbesserlich – Erlernen von Kritikfähigkeit, Hinführen zu einer besseren Selbsteinschätzung, aber auch Spaß und sinnvolle Freizeitgestaltung als Motivation zur Übernahme eines Ehrenamtes
  • Mach ganz! Wo samstags bis zu 70 Kinder und Jugendliche auf 2-3 Pädagogen treffen, geht schon mal das eine oder andere zu Bruch. Wir wollen gemeinsam mit den Kindern die Dinge wieder in Ordnung bringen, Konsum und Verhalten kritisch hinterfragen und einen nachhaltigen und achtsamen Umgang mit der Umwelt, aber auch uns selbst trainieren.
  • Auf und ab – mit dem Rad im Bergischen – inklusives Fahrradprojekt

 

Wir suchen:

  • Menschen mit Erfahrung in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen, auch mit Gruppen
  • Jemanden mit Erfahrung im Umgang mit Tieren
  • Jemanden mit handwerklichem Geschick für Reparaturen an Haus und Hof, an Kinderfahrzeugen …
  • Jemanden, der mit Kindern und Jugendlichen gärtnert
  • Jemanden für Sport- und Fitnessangebote
  • Jemanden für Zirkus, z.B. Zauberer, Jongleure, Akrobatik, Tierdressur, Tanz …

 

Falls folgendes auf Sie zutrifft, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung:

  • Sie wollen bei Wind und Wetter ganzjährig auch im Freien arbeiten
  • Sie sind offen gegenüber allem, was bunt ist.

 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an

Ute Schick, Kinder- und Jugendfarm Wuppertal

gerne per Mail an info@jugendfarm-wuppertal.de

Zur Ansicht: www.jugendfarm-wuppertal.de

Wir suchen Verstärkung!

Semesterpraktikanten - guck hier!

Mitarbeit auf der Kinder- und Jugendfarm

Das hauptamtliche pädagogische Team, vier hauptamtliche pädagogische Kräfte in Teilzeit:

Susanne Hauptmann, pädagogische Fachkraft

Ute Schick, Diplom Sozialpädagogin, Leitung

Sabrina Pfitzke, Rehbilitationspädagogin (BA)

Jenny Klemmer, Erzieherin

 

 

Die Leitung der Kinder- und Jugendfarm obliegt Ute Schick, die Geschäftsführung obliegt dem ehrenamtlichen Vorstand.

Praktikum
Praktikanten in pädagogischer Ausbildung oder im Studium ergänzen zeitweise das Team.

Bundesfreiwillugendienst
Nur selten arbeiten Bufdies auf der Kinder- und Jugendfarm.

Ehrenamtliches Engagemant und Eltern-Mithilfe
Ehrenamtliche Helfer arbeiten in allen Bereichen der Kinder- und Jugendfarm kostenlos mit:

  • Fast jeden Samstag kocht Jenny Klemmer Essen für alle! Wer vertritt sie ab und zu?
  • Beim Putzen der Farm
  • Bei Festen im Jahreslauf
  • Bei der Heuernte
  • Im Garten
  • Im Alltag
  • Wo sie Arbeit sehen
  • Als Vorstand von Kinder- und Jugendfarm Wuppertal e.V.
  • Als Vorstand vom Verein zur Förderung der „Kinder- und Jugendfarm Wuppertal“ e.V.

Und es gibt sicher noch viel mehr zu entdecken! Sprechen Sie uns an!

Arbeitsgelegenheiten
Auf der Farm wurden seit Mitte der 80er Jahre Menschen im Sozialhilfebezug in „Arbeit statt Sozialhilfe-Stellen“ beschäftigt. Die Farm ist mit diesen Menschen gewachsen und zu dem geworden, was sie heute ist. Ohne die vielen engagierten Menschen, die im Rahmen ihrer individuellen Möglichkeiten mitgearbeitet haben und bis heute mitarbeiten, gäbe es die Kinder- und Jugendfarm wahrscheinlich heute nicht mehr. Seit Sozialhilfe von Hartz IV abgelöst wurde, arbeiten Menschen in „Arbeitsgelegenheiten in Mehraufwandsvariante im Rahmen des §16 d SGB II“ auf der Farm – gemeinsam mit Hauptamtlichen MitarbeiterInnen, Ehrenamtlichen, SozialstündlerInnen, engagierten Eltern... Eine bunte, lebendige Mischung. Die Farm ist sicher nicht für jeden was, aber für manche bedeutet sie (fast) alles.

Lernen Sie uns kennen!

Mitarbeiter in Arbeitsgelegenheiten, die auf sechs bis maximal zwölf Monate befristet sind, bilden eine tragende Säule der Farm:

  • Ein(e) AnleiterIn für AGH-Kräfte

  • eine AGH im pädagogischen Bereich

  • eine AGH in Tierpflege und Landwirtschaftliche Tätigkeiten

  • eine AGH im Büro und

  • eine AGH für Hausmeistertätigkeiten.

    Wenn Sie im Hartz VI-Bezug sind und sich für eine Arbeitsgelegenheit auf der Farm interessieren, dann lesen Sie unser Faltblättchen und sprechen Sie mit Ihem Arbeitsvermittler bzw. Fallmanager!